Zum Inhalt springen

Halterungen der Turbo Ölzuleitungen/Turboölrohr

Nachdem das alte Rohr sich ohne die nötigen Schellen kaputt vibriert hatte, wurde das Neue natürlich ordentlich befestigt. Dabei wurden die werksseitig vorgesehenen Punkte verwendet.

Einmal am Wasserflansch und einmal am AGR Krümmer. Am AGR Krümmer waren auch die Reste des alten „Winkel“ zu finden, abgerostet. Die Mutter ging natürlich nicht auf, aber oben gibt es noch gutes Restgewinde. Der Baumarktwinkel wird es auch tun.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen