Golf 2 Tacho im T3 Syncro verbauen Teil 3

Heute kann ich aufgrund des Wetters draußen nicht viel am Bus machen. Daher ein Nachtrag zu meinem, schon etwas älteren Versuch, einen Golf 2 Tacho im T3 Syncro…

Entrümpelung der Elektrik und aufräumen Teil 2

Nachdem im ersten Teil nur Vorarbeiten für die Entrümpelung der Elektrik gemacht wurden, geht es heute endlich einen Schritt in Richtung mehr Übersicht und Sicherheit. Zum Teil 1…

Die Elektrik entrümpeln und aufräumen Teil 1

Bisheriger Elektrik-Stand In einem meiner älteren Beiträge ist ein ziemliches Kabeldurcheinander erkennbar. Vieles sind Altlasten, mal kurz und schnell eingebautes Zeugs usw. Mittlerweile habe ich aber diverse Rollen…

Aktuell ruht hier alles…

…unter einer dicken Schneedecke.   Also Beine hochlegen, etwas Warmes trinken und Pläne für wärmere Tag schmieden. Da eine Antriebswelle abgerissen ist, fällt auch der Ausflug in den…

Ein neuer Kabelbaum für den T3 WBX 2,1 95 PS Teil 3 – Umbau der Halterung für das Motorsteuergerät

Hier geht es zu Teil 1 Hier geht es zu Teil 2 Umbau der Halterung für das Motorsteuergerät Heute ging es endlich wieder ein Stück mit dem Kabelbaum…

ein abgerissener Schalthebel im T3

Wer schon länger Bulli fährt kennt es evtl. der Schalthebel nähert sich plötzlich immer mehr dem Radio. Jetzt ist dringend Handlungsbedarf, der Hebel ist angerissen und wird bald…

Stahlbus Ölablassventil am T3 Wasserboxer

Nach langem Überlegen, ausmessen und nochmal überlegen, habe ich es gewagt und mir das Stahlbus Ölablassventil bestellt. Benötigtes Material Stahlbus Ölablasschraube: Standardgröße WBX M14x1,5 Ölablassschraube (Schnellwechselventil) M14x1,5 Stahl…

Anlasser am T3 Wasserboxer Syncro mit Sperre tauschen

Der Austausch des Anlassers beim T3 Benziner gehört zu den etwas schwierigeren Aufgaben, es muss schon einiges entfernt und abgeschraubt werden um an den Anlasser zu kommen. Beim…

neuer Tarnlook

Detailansicht Montageplatz Steuergerät T3 MV

Das Steuergerät befindet sich im Innenraum, an der Motorraumschräge in Fahrtrichtung links. Das Kabel läuft durch das Blech der Motorraumschräge und dann entlang des Längsträgers.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen