Angebot!

elektrische selbst aktivierende Wegfahrsperre T3 ab Modelljahr 83-91

(4 Kundenrezensionen)

100,00

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: KB0005-86 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Die Schlösser vom T3 sind nun nicht gerade für ihre Sicherheit bekannt. Eine Wegfahrsperre gab es bei den Serienmotoren auch nicht. Wer als in den Bus kommt, „bricht“ das Lenkradschloss, schließt den Bus kurz und ist weg.

Helfen können da Pedalschlösser, Gangschaltungsschlösser, Totschalter und GPS Tracker.

Hier soll es nun um den sogenannten Totschalter gehen. Hier wird üblicherweise mit einem mehr oder weniger auffälligen Schalter eine für die Motorfunktion wichtige Leitung durchtrennt. Manchmal wird auch komplett die Batterie mit einem Leistungsschalter vom Bordnetz getrennt.

Nachteile dieser Variante sind: Man muss diesen Schalter aktiv betätigen, beim Verlassen des Fahrzeugs und vor dem Losfahren und die Schalter sind meist Recht auffällig.

Meine Variante besteht aus 2 Teilen. Einem kleinen Schalter den man gut verstecken kann und der eigentlichen Unterbrechung der Fahrzeugelektrik.

Wichtigster Fakt: wird die Zündung ausgeschaltet aktiviert sich die Sperre automatisch und benötigt in diesem Zustand keinen Strom, sprich eure Batterie wird nicht leergesaugt und ihr könnt nicht vergessen die Sperre zu aktivieren. Vor dem Starten müsst ihr einmal kurz den versteckten Taster drücken und schon kann es losgehen.
Wenn möglich verwende ich original Teile von VW, die natürlich ihren Preis haben aber halt passen und zuverlässig sind. Ist dies nicht möglich verwende ich hochwertige Teile aus dem Zubehör.

Die Wegfahrsperre kommt mit einer bebilderten Anleitung sowie dem dazu nötigen Werkzeug und ist auch für Laien einfach einzubauen. Für Hobbyschrauber sowieso kein Problem.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.5 kg
Größe 35 × 25 × 5 cm
Variante

Modelljahr 83 bis Modleljahr 85 – alte Zentralelektrik, Modelljahr 86 bis Modelljahr 91 – neue Zentralelektrik

4 Bewertungen für elektrische selbst aktivierende Wegfahrsperre T3 ab Modelljahr 83-91

  1. Hans Dieter Jung

    Der Einbau hat super geklappt. Ich als ungeübter Schrauber habe ca. 30 Minuten benötigt.

  2. Kevin

    Der Einbau war erst etwas tricky, dank Support – per Whatsapp wei geil, aber dann doch noch möglich.

  3. Torsten Fickinger (Verifizierter Besitzer)

    Hochwertig verarbeitet und funktioniert super. Einbauanleitung einfach, Schritt für Schritt, mit Bildern.

  4. Thomas (Verifizierter Besitzer)

    Tolles und durchdachtes Produkt! Einbau ging dank beiliegender bebildeter Anleitung schnell und unkompliziert.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.